FaceBook Twitter RSS

Suche

Wer ist Online

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
363484

Liebe Kolleginnen und Kollegen ,

im Namen der ARABMED in Europa und AGMAN (Arab - German Medical Alumni Network), möchte ich Sie sehr herzlich am 4. und 5. Oktober 2013 zu unserem traditionallen diesjährigen gemeinsamen Kongress 29. Kongresses der ARABMED und die 7. Internationale Joint Medizinische Konferenz für europäische und arabische Universitäten

einladen. Der Kongress wird in den bekannten Räumen des Otto Bock Science Center unmittelbarer nähe der Marriott Hotel in Potzdamer Platz Berlin stattfinden.

 

Neben dem wissenschaftlichen Austausch zwischen Orient und Okzident ist unser Ziel auch der kulturelle Dialog in unserem Konferenz wollen wir arabischen, afrikanischen und deutschen Klinikern wie auch Forschern die Gelegenheit geben, sich über ihre Erfahrungen in den unterschiedlichen Medizinsystemen auszutauschen. Außerdem werden einige hochkarätige Referenten über Eigen Erfahrungen in 3. Welt und Krisengebiet berichten.

Dieser Konferenz ist multidisziplinär, das wissenschaftliche Programm wird in zwei volle Tage in 10 Sitzungen abgehalten mit Vorträgen und Workshops.

Schwerpunk des dies jährigen Kongress ist Rehabilitation, Technologie behinderter Menschen nach einem Krieg Verletzungen, Schmerztherapie, laparoskopische Chirurgie und Augenheilkunde.

Ein weiterer Schwerpunkt sehen wir die Rollen der arabischen Ärzte in Deutschland und Europa für die Stärkung der Gesundheitsektor in den arabischen Staaten zu Diskutieren.

Wir freuen uns auf eine breite Palette von Delegierten aus 18 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten und Golfstaaten sowie von Kabardino -Balkarien State University, Naltschik, russische Föderation Teilnahme an dem 29. ARABMED Konferenz begrüßen zu können .

Wir freuen uns, dass wir wieder namhafte Kollegen und Experten für die Vorträge und Workshop gewinnen konnten.Wir hoffen, dass unser wissenschaftliches Programm Ihre Erwartungen erfüllt , wir freuen uns über ihre Teilnahme und hoffen auf einen interessanten Erfahrungsaustausch mit Ihnen in Berlin.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Faidi Omar Mahmoud

Präsident ARABMED in Europa


Für weitere Informationen lesen Sie bitte den wissenschaftlichen Programm